*
Kundenmail

Menu
Startseite Startseite
Über uns Über uns
Kunststoffverarbeitung Kunststoffverarbeitung
Werkzeugbau Werkzeugbau
Kontakt Kontakt
Adresse/Anfahrt Adresse/Anfahrt
Impressum Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Fertigungsbereich - Werkzeugbau
 

      Werkzeugbau
In unserem modernen Werkzeugbau stellen wir Spritzgießwerkzeuge für technische Kunststoffteile nach Kundenwunsch her.
      
Hierzu übernehmen wir die Daten aus Zeichnungen oder zumeist über CAD-Dateien in den Formaten: IGES, VDA, DXF, DWG und CATIA V5. Weitere Formate auf Anfrage.
             Werkzeugbau-CNC
Auf unserem CAD-System "Visi-Series 21" konstruieren wir mit den übernommenen Teiledaten das benötigte Spritzgieß-werkzeug und erstellen die NC-Daten für die anschließende CNC-Bearbeitung.
                                  Werkzeugbau-CNC
Für die Umsetzung der Konstruktionsdaten zum Spritzgießwerkzeug setzen wir sämtliche modernen Metallbearbeitungs-Verfahren ein. Hierzu verwenden wir vor allem CNC gesteuerte Fräs-, Senkerodier- und Drahterodiermaschinen, sowie auf manuellen Maschinen die Verfahren bohren, drehen, schleifen und laserschweißen, sowie laserbeschriften.
             CNC - Fräsmaschine
Die fertiggestellten Spritzgießwerkzeuge werden dann an unsere moderne Spritzgießerei zur Erprobung und Serienfertigung übergeben. Unser Werkzeugbau erstellt auch Sonder- und Montagevorrichtungen für die Automatisierung unserer Spritzgieß-
fertigung.
             CNC - Fräsmaschine
Die Kapazitätsgrenze liegt bei ca. 600 X 800 mm Aufspannfläche bei einem max. Werkzeuggewicht von ca. 1.500 kg bzw. 400 g Teilegewicht bei max. 2500 kN Zuhaltekraft.

Unser Bearbeitungsportfolio:     

   Senkerodieren auf einer OPS Gantry Eagle 400 mit Power Jump und einer

AEG-ELOTHERM M1.

HSC-Fräsbearbeitung von Stahl, Grafit und Kupfer auf einer OPS 550 Speed Hawk.

5-Achsen Fräsbearbeitung auf einer Hermle C400.

EDM-Wire Bearbeitung auf einer Charmilles Robofil 310 und einer

Charmilles Robofil 240.

Eine breite Auswahl an manuellen und halbautomatischen Maschinen.

Für die Bearbeitungsverfahren fräsen, drehen, schleifen, bohren und sägen sowie härten.

Laserauftragsschweissen mit einem OR-Laserschweissgerät.

Beschriften von Werkzeugkomponenten mit einem Beschriftungslaser der Firma OR.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail